Mediathek Mediathek Video & Audio

Notfallseelsorge
Schnell und sicher helfen: Kriseninterventionsteam bekommt Taschenmeldeempfänger

Ein schwerer Unfall oder ein unerwarteter Todesfall im engsten Familienkreis: Krisen gehören zum Leben, auch wenn es nicht leicht ist, damit umzugehen.

Allerdings, wenn man auf sich allein gestellt ist, gerät man schnell selbst in eine Krise. Hilfe im akuten Notfall bietet die ökumenische Notfallseelsorge. Speziell ausgebildete Seelsorger kümmern sich dabei um Betroffene und Angehörige. In Kempten hat das Kriseninterventionsteam jetzt technisch nachgerüstet, um schneller und vor allem sicherer helfen zu können.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen