Marktoberdorf
Schlittschuhlaufen und Spaß haben

Die Freunde des Eissports in Marktoberdorf dürfen sich freuen. Seit gestern gibt es auf der Buchel einen Eisplatz. Entstanden ist die Eisfläche auf Initiative der «Allgäu Amigos» in Zusammenarbeit mit der Stadt.

In gewisser Weise ist der Platz vorläufig Ersatz für das geplante Eisstadion, das die Amigos anpeilen. «Mit diesem Platz wollen wir unseren Förderern etwas zurückgeben und für die Marktoberdorfer ein zusätzliches Angebot schaffen», sagt Armin Martin von den «Allgäu Amigos». Zusammen mit dem Bauhof und der Marktoberdorfer Feuerwehr entstand der Platz innerhalb weniger Tage. In diesem Winter sind noch einige Aktionen am neuen Eisplatz zwischen Wasserspeicher und Kinderspielplatz geplant. Eine Winter-Disco ist genauso angedacht wie ein Eisplatz-Fest oder Schlittschuhlaufen bei Flutlicht. Um das Eis machen sich die Amigos angesichts steigender Temperaturen keine Sorgen: «Das wird noch besser.»

Autor:

Allgäuer Zeitung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019