Interview
Santiano treten am Samstag in Immenstadt auf

Sie singen von der Schönheit und den Gefahren der Meere - mit einer einzigartigen Mischung aus Folk, Rock und Pop: die Mannen von 'Santiano'. Am kommenden Samstag tritt die fünfköpfige Band aus Flensburg, die den 'Echo' in der Sparte 'Volkstümliche Musik' bereits mehrfach gewonnen hat, mit ihrem neuen Programm in Immenstadt auf.

Womit erklären Sie sich ihren Erfolg?

Gründungsmitglied Hans-Timm Hinrichsen: So richtig erklären können wir das nicht. Es ist sicher das Zusammengehen der Musik mit rockigen Elementen, keltischen Melodien. Aber es sind auch die Textinhalte: Das Sich-stark-machen für die Schwachen.

Karten für das Konzert am Samstag in Immenstadt gibt es direkt beim Veranstalter unter der Telefon-Nummer 08323/8628.

Das komplette Interview finden Sie in der Allgäuer Zeitung vom 04.06.2014 (Seite 19).

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen