Stadtratssitzung
Sanierung des Steinheimer Zehntstadels rückt näher

Für die Umgestaltung des Steinheimer Zehntstadels in ein Dorfgemeinschaftshaus hat der Memminger Stadtrat am Montag Abend die weiteren Weichen gestellt. Einstimmig votierten die Räte dafür, das Vergabeverfahren für den Architektenauftrag einzuleiten. Zuvor hatten die Ratsmitglieder leidenschaftlich darüber diskutiert, was mit dem maroden Gebäude geschehen soll. Die angedachte Umgestaltung soll nach ersten Schätzungen rund 3,3 Millionen Euro kosten. Dabei kann laut der Stadtverwaltung voraussichtlich mit Zuschüssen von etwa 1,34 Millionen Euro gerechnet werden.

Den ganzen Bericht über die Sanierung des Steinheimer Zehnstadel finden Sie in der Memminger Zeitung vom 20.11.2013 (Seite 25).

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen