Kempten
Sanierung an Boleitestäffele in Kempten abgeschlossen

Nach einer umfassenden Sanierung ist das Boleitestäffele in Kempten wieder für Fußgänger begehbar. Wie die Stadt mitteilte, wurde die Oberfläche der Treppe grundsätzlich erneuert. Außerdem verringern neue Stufen und Zwischenpodeste das Gefälle und ein neues Holzgeländer erhöht die Sicherheit für Fußgänger. Die Sanierung am Boleitestäffele haben rund 50.000 Euro.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ