Messe
Rund 3.400 Besucher bei Umweltmesse in Memmingen

Rund 3.400 Besucher wurden am Wochenende auf der Umweltmesse in der Memminger gezählt.

Neben den Ständen von rund 75 Ausstellern gab es dort über 20 Vorträge zu Themen wie Wärmedämmung, Pellet- oder Infrarotheizungen, Altbausanierung mit und ohne Vollwärmeschutz, dem Energieausweis für Wohngebäude oder zur Schimmelbekämpfung. Veranstaltet wurde die Messe von der Kreishandwerkerschaft und Eventmanager Manfred Künstle.

Durch die Gassen zwischen Kachelofenbauern, Maler- und Sanitärbetrieben, Fenster- und Türenanbietern oder Experten für Dämmung schlendern auch Gerhard und Nicole Laumbacher. Das Ehepaar aus Memmingen hat sich ein altes Haus gekauft. 'Da ist noch einiges zu tun, was wir nacheinander angehen müssen', sagt die 37-Jährige. Auf dem Themenzettel steht heute nicht nur die Neugestaltung des Badezimmers, auch einen Anbau hat das Paar ins Auge gefasst.

Weitere Informationen zur Umweltmesse finden Sie in der Memminger Zeitung vom 17.03.2014 (Seite 37).

Die Memminger Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019