Herbstfest
Rund 3.000 Besucher beim Erntedankfest im Memminger Stadtpark

39Bilder

Pünktlich zum Start des Erntedank- und Herbstfestes reißt die Wolken- und Nebeldecke an diesem Sonntag auf und weicht für den Rest des Tages strahlendem Sonnenschein. Das Fest auf dem ehemaligen Landesgartenschau-Gelände ist, wie jedes Jahr, vom Verein 'Freunde der Landesgartenschau' organisiert worden.

'Heute ist wirklich ideales Wetter', sagt Vereinsvorsitzende Claudia Knoll, die hochzufrieden ist. Der Festtag beginnt mit einem ökumenischen Gottesdienst auf der Seebühne, der vom Gesang des Allgäuer Bauernchores untermalt wird. 'Für viele Menschen ist danke das schwerste Wort', sagt der katholische Diakon Oliver Föhr in seiner Predigt.

Der Geistliche wählt mahnende Worte: Man müsse dafür sorgen, dass dieses 'kleine Wort' nicht in Vergessenheit gerate. Dabei sei wichtig, dass man 'danke' aus tiefer Gesinnung und nicht nur als schnelle Floskel verwende.

Den ganzen Nachbericht vom Erntedank- und Herbstfest in Memmingen lesen Sie in der Memminger Zeitung vom 29.09.2014 (Seite 29).

Die Memminger Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen