Schnäppchenjagd
Rund 200 Händler bei Trödelmarkt in der Memminger Altstadt

An den rund 200 Ständen auf dem Trödelmarkt in der südlichen Memminger Altstadt wird an diesem Samstagmorgen gehandelt was das Zeug hält. 'Das ist doch gerade das Schöne am Flohmarkt, hier kann man immer ein Schnäppchen machen', erzählt Angelika Haupt aus Aitrach.

Ein paar Meter weiter kann sich Eva Maria Schmidbauer aus Dickenreishausen nicht entscheiden, ob ihr das gelbe oder das orange Kleid besser steht. 'Ich bin für gelb wie die Sonne', berät sie Händlerin Ute Küber.

Lücken hat es nach Angaben von Veranstalter Thomas Kästle wegen der vielen Baustellen in der Innenstadt gegeben. 'Trotzdem bin ich sehr zufrieden und habe das Gefühl, dass unser Markt immer bekannter wird', so der Stadtrat. Die Besucherzahl schätzt er auf rund 10.000 Personen.

Mehr über den Flomarkt in Memmingen finden Sie in der Memminger Zeitung vom 09.09.2013 (Seite 29).

Die Memminger Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen