Altoberbürgermeister
Rudolf Krause: Eine Kaufbeurer Institution wird 85 Jahre alt

Der Mann hat schon in den USA kräftig die Werbetrommel für Neugablonz gerührt. Hochrangigen Vertretern der US-Politik und -Wirtschaft machte Rudolf Krause vor vielen Jahren in Denver (Colorado) als Mitglied des Bayerischen Städtetages den Kaufbeurer Stadtteil schmackhaft.

22 Jahre lang hatte er im Rathaus der Wertachstadt das Heft in der Hand. Morgen feiert Rudolf Krause seinen 85. Geburtstag. Am kommenden Montag, 15. Februar, lässt die Stadt ihn bei einem Empfang im Rathaus hochleben.

Welche Entscheidungen die Amtszeit von Rudolf Krause besonders prägten und was er sich zum Geburtstag wünscht, lesen Sie in der morgigen Donnerstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kaufbeuren vom 11.02.2016.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen