Verkehr
Rottachstraße in Kempten: Anwohner klagen über Verkehrsbelastung

Mirko Schwarz steht jeden Tag mindestens zweimal an der Rottachstraße. Viel befahren, sagt Schwarz, war die Rottachstraße immer schon. Doch so schlimm wie derzeit sei es noch nie gewesen.

'Seitdem der Hildegardplatz zu ist, kommt man ja kaum mehr rüber', sagt er. Ganz zu schweigen davon, wie gefährlich jeder Überquerungsversuch zwischen dem kostenlosen Parkplatz an der Feuerwehr und dem Orangerieweg sei.

'Die Stadt sollte unbedingt etwas unternehmen', sagt Schwarz. Und tatsächlich hat man dort die Rottachstraße derzeit verstärkt im Blick - unter mehreren Gesichtspunkten. Einer davon: Die Unterführung, die vielleicht schon bald geschlossen werden könnte.

Zunächst aber einmal: Was ist mit der Sicherheit der Fußgänger - und dem Vorschlag von Anwohner Schwarz, der sich dort eine mobile Ampel vorstellen kann? 'Wir überlegen gerade, dort eine solche Ampel aufzustellen', sagt Tiefbauamtsleiter Markus Wiedemann.

Den ganzen Bericht über die Rottachstraße in Kempten mit den Gefahren für Fußgänger und Anwohner und was die Stadt für Pläne hat finden Sie in der Allgäuer Zeitung vom 03.05.2013 (Seite 27).

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen