Lebensgefühl
Romance 4 U: Hauptsächlich weibliche Besucher bei Messe über erotische Literatur in Kempten

33Bilder

Ihren wirklichen Namen verrät Don Both nicht, in der Kemptener Bigbox liest sie aber bei einer Lesemesse öffentlich aus ihren Büchern vor, Marke nicht jugendfrei, derb, mit pornografischen Anflügen. 'Bei mir geht es nicht um Blümchen-Sex, man muss Tabus brechen.'

16 Autoren präsentieren sich am Wochenende gut gelaunt ihren Fans. Von wegen Klischee, 'Männer wollen immer nur das eine'. Das Erotik-Special entpuppt sich als reiner Frauentreff. Besucherinnen stecken Bücher mit Titeln wie 'Komm laut, stirb leise' in pinkfarbene Taschen.

Was reizt Frauen an erotischer Literatur? 'Jede Frau hat Träume', sagt Marion Odera aus Immenstadt, die mit zwei Freundinnen durch die Halle schlendert.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Montagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kempten, vom 30.05.2016.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen