Roman Haug will Landrat werden

Lindau/Bad Hindelang | ins | Der Bad Hindelanger Bürgermeister Roman Haug möchte Landrat im Kreis Lindau werden. Die Freien Wähler stellten ihn gestern Nachmittag als ihren Kandidaten vor. Der 52-jährige gebürtige Hindelanger ist seit 23 Jahren Bürgermeister des Oberallgäuer Marktes. Im Mai hatte er auf der Bürgerversammlung mitgeteilt, dass er für dieses Amt nicht mehr zur Verfügung steht. Der Kommunalpolitik überdrüssig sei er keinesfalls, betonte Haug in Lindau. Nach drei Legislaturen erschwere 'eine Art Fundamentalopposition' die Arbeit. 'Ich habe das Gefühl, es ist Zeit, etwas anderes zu tun.'

Kandidat der Freien Wähler im Kreis Lindau

Haug ist der dritte Mann, der den amtierenden Lindauer Landrat Dr. Eduard Leifert (SPD) beerben will. Die CSU hatte im Juli Elmar Stegmann, derzeit Oberbürgermeister im Städtchen Leutkirch, als Ihren Kandidaten nominiert. Dr. Ulrich Fiedler, Kanzler der Fachhochschule Neu-Ulm, steht seit Ende September als SPD-Kandidat fest.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019