Konzert
Rock meets Classic - Rock-Konzert mit Pop-Schlagseite in der bigBOX

31Bilder

Fast hätte man meinen können, man befände sich bei der fünften Ausgabe von 'Rock meets Classic' auf der 'Nokia Night of the Proms'. Denn Midge Ure, Kim Wilde und Joe Lynn Turner sorgen bei dem Rock-Event zunächst für einen deutlichen Pop-Einschlag.

Erst Uriah Heep und Alice Cooper geben dann so richtig Gas. 2.700 Besucher in der Big Box feiern und bestaunen das bunte und rasche Defilee der Stars vergangener Tage.

In welcher Reihenfolge die Musiker auftreten, ist stets Überraschung. Nur vier Songs darf jeder Act aufführen. Ausnahme: Alice Cooper. Der Finsterrocker hat den Kajal wieder mal dick aufgetragen, Zwangsjacke und Guillotine allerdings zu Hause gelassen - schließlich kann man einem Mainstream-Publikum im Klassik-Kontext nicht zu viel Horror zumuten.

Mehr über das Konzert lesen Sie in der Allgäuer Zeitung vom 21.03.2014 (Seite 19).

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen