Training
Retter auf vier Pfoten: Zu Besuch bei der Johanniter Rettungshundestaffel

Der Geruchssinn von Hunden ist um ein vielfaches Besser als das von Menschen.

Damit kann er Personen und Dinge finden, die uns mit bloßem Auge verborgen sind. Und weil der Hund auch noch der beste Freund des Menschen ist, liegt der Gedanke nicht fern, sich der feinen Nase der treuen Vierbeiner zu bedienen. Ein Einsatzgebiet für sie ist das Suchen von Verletzten, Vermissten und Verschütteten. Im Allgäu verfügen beispielsweise die Johanniter über eine eigene Rettungshundestaffel. Wir haben sie bei ihrem Training besucht.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen