Bücherei
Rekordjahr für Stadtbücherei Kaufbeuren nach Umbau

«Ein absolutes Rekordjahr» sei 2010 für die Stadtbücherei Kaufbeuren gewesen, berichtete deren Leiterin Verena Bickel den Mitgliedern des Schul-, Kultur- und Sportauschusses. Die Zahl der Ausleihungen stieg auf ein Allzeithoch. Aber auch die Aktivitäten, die über das reine Verleihen von Medien hinausgehen, seien verstärkt worden.

Laut Bickel hat die Renovierung der Hauptstelle in der Hauberrisserstraße im Jahr 2009 sicher dazu beigetragen, die Bibliothek attraktiver zu machen. Aber auch die Außenstelle in Neugablonz sei stärker genutzt worden. Nach der Verschönerung der Räume soll nun auch verstärkt der Bestand erweitert und verbesserte werden. Deshalb habe die Bücherei alle verfügbaren Mittel in den Kauf von neuen und den Ersatz von ausgemusterten Medien gesteckt. Das Angebot wuchs 2010 um rund 5800 Medien.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen