Konzert
Reinhard Mey spielt vor 3.000 Zuhörern in der ausverkauften bigBox

'Ich bin ein glücklicher Mann', bekennt Reinhard Mey, 'mit einem Beruf, der es mir erlaubt, bei der Arbeit zu singen'. Wieder einmal steht er in der Big Box. Über mehr als zwei Stunden, ganz in schwarz - und begleitet sich selbst mit der Gitarre.

Ein heller Spot, ein Mikro, mehr braucht er nicht. Ein wacher Geist ist Mey, davon zeugen seine Musik und vor allem seine Texte. Mit den Klassikern geht der 71-Jährige sehr sparsam um, ein Hitreigen ist nicht sein Ding. 'Über den Wolken' spiele er nur alle zehn Jahre' und jetzt in Kempten ist es wieder soweit.

Die Lieder hat Reinhard Mey gut sortiert und thematisch fein aufeinander abgestimmt. Neben der Fliegerei schwelgt er vor allem in Träumen und Erinnerungen aus Familie und Musikerleben. Lacht über sich und sein Alter - was ihm Sympathien einbringt. Am Ende erheben sich die meisten der 3.000 Zuhörer wie bei einem Gottesdienst in der Kirche und singen leise und andächtig im Chor: 'Was ich noch zu sagen hätte, dauert eine Zigarette und ein letztes Glas im Steh’n.'

Den ganzen Bericht über das Konzert finden Sie in der Allgäuer Zeitung und den Heimatzeitungen vom 20.10.2014 (Seite 18).

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen