Regionalstelle Allgäu der IHK zieht um

Kempten Die Regionalstelle Allgäu der Industrie- und Handelskammer (IHK) Schwaben in Kempten zieht um. Das Büro, das bisher am Stadtrand im Cometa-Gründerzentrum in der Heisinger Straße beheimatet war, eröffnet am Freitag, 26. September, seine neuen Räume am Bahnhofplatz 1 (Eingang an der Rückseite des Postgebäudes). Dort ebenfalls vertreten sind nun das IHK-Bildungshaus Schwaben, die Allgäu-Initiative sowie die Allgäuer Regional- und Investitionsgesellschaft.

DieÖffnungszeiten sind Montag bis Donnerstag von 8 bis 16 Uhr durchgehend und am Freitag von 8 bis 12 Uhr. Telefon: (0831) 57586-0.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen