Regelabitur an Fachoberschule

Von Helmut Kustermann | Memmingen An der Memminger Fachoberschule (FOS) kann man ab dem nächsten Schuljahr das Regelabitur ablegen, das zum Studium an einer Universität berechtigt. Dazu wird an der FOS eine 13. Klasse eingerichtet.

Ein entsprechender Schulversuch läuft bereits in anderen Städten, so in Kempten und Kaufbeuren. Eine zwischenbilanz falle 'hervorragend' aus, sagt Hans-Peter Gneiser, Leiter der Memminger FOS. Die Schüler würden gute Ergebnisse erzielen.

Wer diese 13. Klasse besuchen will, muss in der 12. Jahrgangsstufe einen Notenschnitt erreichen, der besser ist als 2,9. Er hoffe, im nächsten Schuljahr mit zwei 13. Klassen starten zu können, so Gneiser. Er kann sich vorstellen, dass für den FOS-Ausbildungszweig Wirtschaft eine Klasse zustande kommt und eine zweite mit Schülern aus den Bereichen Sozialwesen und Technik gebildet wird. Denkbar sei auch, dass sich benachbarte Fachoberschulen absprechen, um zumindest in der Region alle Ausbildungsrichtungen abdecken zu können.

Wer die 13. FOS- Klasse absolviert hat und neben Englisch in einer zweiten Fremdsprache unterricht wurde, darf ohne Einschränkungen an eine Universität gehen. Ohne zweite Sprache kann der Abiturient nur ein Fach belegen, das seiner Ausbildungsrichtung an der FOS entspricht.

Praktika in Betrieben

Von der Allgemeinbildung her sei das Fachoberschul-Abitur 'nicht unbedingt vergleichbar' mit der Ausbildung am Gymnasium, räumt Gneiser ein. 'Bei uns liegt der Schwerpunkt im beruflichen Bereich.' So würden die FOS-Schüler bereits in der 11.Jahrgangsstufe die Hälfte der Zeit als Praktikanten in einem Unternehmen verbringen.

Schüler mit Hochschulreife kämen inzwischen bereits zu 43 Prozent aus beruflichen Schulen wie der FOS oder der Berufsoberschule (BOS), berichtet Hans-Peter Gneiser.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019