Räuber überwältigt Juwelier

Nesselwang | az | Ein bewaffneter Räuber hat am Dienstagvormittag in Nesselwang ein Juweliergeschäft überfallen und Schmuckstücke sowie Bargeld entwendet.Nach Angaben der Polizei war der Mann vom Verkaufsraum zielstrebig auf die Werkstatt zugeschritten, wo er auf den 80-jährigen Geschäftsinhaber traf. Er bedrohte den Mann mit einer schwarzen Faustfeuerwaffe, drückte ihn auf den Boden und fesselte ihn.

Frau gefesselt

Auch die in diesem Moment hinzukommende 69-jährige Frau des Geschäftsinhabers wurde überwältigt und auf dem Boden der Werkstatt gefesselt. Nachdem er Schmuckstücke und Bargeld entwendet hatte, flüchtete der Täter. Die Frau konnte sich befreien und alarmierte die Polizei. Der Wert der Beute beträgt etwa 3000 bis 5000 Euro. Die Fahndung blieb bis Redaktionsschluss ohne Erfolg. In die Fahndung waren 30 zivile und uniformierte Einsatzfahrzeuge, 4 Polizeihunde und einen Polizeihubschrauber eingebunden Zudem waren Polizeikräfte aus Oberbayern und Tirol beteiligt.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen