Punk mit Mundfäule

Von Kilian Dorner
| Immenstadt Ganz unter den Sternen des Punk und Psychobilly stand das jüngste Konzert im Immenstädter Jugendhaus 'Rainbow'. Gleich drei Bands, zwei Punk-Bands und eine Psychobilly-Band, unterhielten die zahlreich erschienenen Fans.

Den Anfang machte eine Band mit dem vielsagenden Namen 'Mundfäule'. Was man zu hören bekam, war echter Punk, wobei das Niveau durchaus sehen lassen konnte. Der Sänger der Band war gleichzeitig der Schlagzeuger, was nicht nur bei Punk-Bands eher ungewöhnlich ist. 'Mundfäule' waren ein überzeugender Beweis dafür, dass weder der Punk, noch die dazugehörigen Einstellungen endgültig tot sind.

Motivierte 'Nerves'

Genauso lebendig zeigten sich 'The Nerves' aus Stuttgart. Eigentlich schon alte Hasen im Musikbusiness - die Band besteht seit 1987 - haben sie rein gar nichts von ihrer Motivation bei Auftritten verloren. Außerdem war der Band ihre Bühnenerfahrung anzumerken. Nur das Publikum zeigte sich etwas bühnenscheu. Einige Zuhörer ließen sich dann aber doch durch die eingängigen Gitarrensoli und die Texte, mal nachdenklich, mal schnell, aber immer ausdrucksstark, zum Tanzen bewegen.

Auch erwähnenswert, waren 'Grave Stompers' aus der Nähe von München. Mit 13 Jahren Bühnenerfahrung haben sie zwar nicht ganz das Alter ihrer Vorband erreicht, aber durch ihren Auftritt der etwas anderen Art stellten sie etwas besonderes dar. Zum einen waren sie die einzige Psychobilly-Band des Abends, zum anderen wurde auch visuell fast schon eine Show geboten. Während man sich also von seinen Augen zurück zu Elvis versetzt fühlte, mit Westerngitarre und dem bekannten Kontrabass in Verbindung mit Stehschlagzeug, hörte man eine doch etwas härtere Version des Rockabilly.

Alles in allem also nicht nur ein hörenswertes, sondern auch ein sehenswertes Konzert.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen