Publikum wählt Imusicapella

Marktoberdorf | sg | Der philippinische Chor 'Imusicapella' erwies sich beim Internationalen Kammerchorwettbewerb als Publikumsliebling. Bei der Abstimmung durch die Zuhörer erhielt das gemischte Ensemble um Dirigent Tristan C.

Ignacio am meisten Stimmen. Gestiftet wurde dieser heuer erstmals vergebene Preis von Bürgermeister Werner Himmer, Gerd Borges und dem Allgäuer Brauhaus. Gewinnen konnte aber nicht nur einer der 13 Chöre, sondern auch das Publikum selbst. Die vorsitzende der Jury, Gudrun Schröfel, zog die Preisträger, die noch bekannt gegeben werden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen