Anklage
Prozessauftakt in Kempten für Schläger vom Tänzelfest

Anfang April ist Prozessauftakt für einen 37-jährigen Mann, der im Sommer 2013 beim Kaufbeurer Tänzelfest einen Familienvater so stark gegen den Kopf geschlagen haben soll, dass der Mann an seinen Verletzungen starb. Die Staatsanwaltschaft Kempten hat Anklage erhoben. Sie wirft dem Mann Körperverletzung mit Todesfolge und versuchten Mord vor.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019