Verhandlung
Prozess vor Landgericht Kempten gegen Methadonarzt aus dem Oberallgäu: Immer noch kein Urteil

Die Plädoyers sind längst gehalten, doch wieder fällt kein Urteil – stattdessen verliest der Richter einen Fachartikel, der den Alltag von Drogensüchtigen während der Urlaubszeit enthüllt.

Diese Szene ist nur eines von vielen bizarren Details eines Mammutverfahrens vor dem Kemptener Landgericht, es geht um einen toten Patienten, hunderte Fälle falscher Betäubungsmittel-Verschreibung und einen Arzt aus dem Oberallgäu.

In erster Instanz ist der Mann verurteilt worden, in der zweiten Runde hat der Staatsanwalt nun zwei Jahre gefordert. Allerdings: Es wird weiterverhandelt, vorerst bis September.

Angefangen hat es mit einem Verfahren, dessen Ursprünge weit zurückreichen. In den Jahren 2012 und 2013 ermittelte die Kemptener Staatsanwaltschaft gegen Suchtmediziner im Allgäu, Praxen machten dicht. Zwei Ärzte, einer aus Kempten und , sind rechtskräftig verurteilt – nur der Prozess gegen den Oberallgäuer zieht sich hin.

Mehr über die Verhandlung und wie es weitergehen soll, erfahren Sie in der Dienstagsausgabe unserer Zeitung vom 09.08.2016.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen