Kaufbeurer Dialog
Provokateur oder Prophet: Thilo Sarrazin beim Kaufbeurer Dialog

Er gilt als politischer Haudrauf, der sich nicht scheut, Dinge klar anzusprechen.

Nicht zuletzt deshalb musste er viel Kritik einstecken. Als ehemaliger Finanzsenator der Stadt Berlin gab er HartzIV Empfängern Tipps, wie man sich von weniger als 4 Euro am Tag ernähren könne. Zuletzt fiel er mit seinem Buch Deutschland schafft sich ab auf, in dem er umstrittene Thesen zum Thema Migration und Abstammungsgenetik vertrat.

Die Rede ist von keinem anderen als Thilo Sarrazin. Der 66jährige war jetzt bei der Bundeswehr in Kaufbeuren zu Gast. Das Thema: Die Zukunft Europas.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen