Terminkontingent erweitert
Probleme bei den Fahrzeug-Zulassungen: Landratsamt Oberallgäu und Stadt Kempten reagieren

Zulassungsstelle (Symbolbild).
  • Zulassungsstelle (Symbolbild).
  • Foto: Matthias Becker
  • hochgeladen von Nicole Wick

Nicht jeder war mit der Kemptener Zulassungsstelle in letzter Zeit zufrieden. Auch bei all-in.de kamen Anfragen von Usern, warum das wohl so lange dauert und dass man von manchen organisatorischen Vorgängen verwirrt sei. Das Landratsamt Oberallgäu hat jetzt in Absprache mit der Stadt Kempten reagiert. 

Online-Terminkontingent erweitert

Wie das Landratsamt mitteilt, werde das Online-Terminkontingent an der Zulassungsstelle in Kempten von momentan sieben auf 14 Tage erweitert. Dass bedeutet: Kunden können Termine ab sofort für zwei Wochen im Voraus buchen. Außerdem sollen Kunden durch das Vorhalten sogenannter Zeit-Slots zukünftig auch ohne Termin bedient werden können. Dabei sei aber mit längeren Wartezeiten zu rechnen, so das Landratsamt. Weiterhin bevorzugt werde eine Zulassung nach Terminvereinbarung. Denn dann könnten die Kunden ohne Wartezeit bei der Zulassungsstelle ihre Vorgänge erledigen.

Sonthofen: Termine bald wieder online buchbar

Die Zulassungsstelle in Sonthofen hat Termine zwar auch bisher schon für 14 Tage im voraus vergeben, allerdings war das bis jetzt nur telefonisch möglich. Ab dem 2. Juni soll sich das wieder ändern. Dann können Kunden online wieder selbstständig unter noch verfügbaren Terminen auswählen. Nächste Woche werden in Sonthofen die Termine noch telefonisch (08321/612 930) vergeben.

Ziel des Landratsamtes sei es, dass die beiden Zulassungsstellen "im Gleich-Takt arbeiten", soweit es organisatorisch möglich ist.

Aktueller Stand ab Mittwoch, 20. Mai:

Zulassung Sonthofen:

  • Telefon-Terminvergabe für 14 Tage im voraus. Ab 02.06. wieder Online-Terminvergabe geplant.
  • Telefonische-Terminvergabe für 14 Tage im Voraus. (08321/612-930)
  • Kunden ohne Termin beschränkt möglich, dort wo mit Wartezeit eingeschoben werden kann.

Zulassung Kempten:

  • Online-Terminvergabe ab sofort für 14 Tage im Voraus.
  • Telefonische-Terminvergabe ab sofort auch für 14 Tage im Voraus. (0831/2525-1800)
  • Kunden ohne Termin beschränkt möglich, dort wo mit Wartezeit eingeschoben werden kann.

Hinweis
Im Zuge der Corona-Maßnahmen wurde das Authentifizierungsverfahren für Online-Kfz-Zulassungen vorübergehend vereinfacht. Die Onlinefunktion des Personalausweises ist momentan nicht erforderlich.
Die Kfz-Zulassung von zu Hause aus wird somit für einige Fallkonstellationen erheblich erweitert und erleichtert. Weitere Infos liefert das Bürgerservice-Portal des Landratsamtes.

Wer ein Fahrzeug mit einem "OA"-Kennzeichen online zulassen möchte, kann das auf der Seite der Online-Zulassung des Landkreis Oberallgäu

Wer ein Fahrzeug mit einem "KE"-Kennzeichen online zulassen möchte, kann das auf der Seite der Online-Zulassung der Stadt Kempten.

Coronavirus im Oberallgäu: die aktuelle Lage

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen