Allgäuer Festwoche
Special Allgäuer Festwoche SPECIAL

Verkehr
Preise und Abfahrtzeiten der mona-Linienbusse zur Allgäuer Festwoche

Auch in diesem Jahr sind wieder Nacht- und Pendelbusse im Einsatz.
  • Auch in diesem Jahr sind wieder Nacht- und Pendelbusse im Einsatz.
  • Foto: Ralf Liniert
  • hochgeladen von Julia Böcken

Die Festwoche steht wieder vor der Tür. Um bequem und sicher zur Festwoche und zurück zu kommen, gibt es auch in diesem Jahr vergünstigte Preise für den Bus.

Die Kombikarte beinhaltet neben der Hin- und Rückfahrt mit dem Bus auch noch den Eintritt für das Festwochengelände. Dieses Ticket gilt auch für die Nachtbusse, sodass man nicht ständig auf die Uhr schauen muss, wann der letzte Bus kommt.

Das Kombiticket kostet im Bereich Kempten und nördliches Oberallgäu 11,50 Euro pro Person. Für eigene Kinder bis zwölf Jahren ist die Fahrt kostenlos. Wer als Familie die Festwoche besuchen will, zahlt 23 Euro für zwei Erwachsene und eigene Kinder bis 17 Jahren. Das Ticket ist beim Busfahrer erhältlich und gilt nur in den mona-Linienbussen im besagten Bereich.

Für das südliche Oberallgäu gibt es eine separate Kombikarte. Mit ihr kann man alle Regionalzüge in der zweiten Klasse benutzen. Zudem enthält dieses Ticket einmal den Eintritt in die Allgäuer Festwoche. Busse im Gebiet Kempten und Oberallgäu stehen ebenfalls zur Verfügung. Eine Einzelkarte kostet 17 Euro und ist in allen Bussen und Verkaufsstellen der Verkehrsgemeinschaft Oberallgäu, bei den Verkaufsstellen der Bahnen in Oberstdorf und Oberstaufen, in den Bahnhofsbuchhandlungen in Immenstadt, Sonthofen und Oberstdorf sowie bei den Gästeinformationen in Fischen und Blaichach erhältlich.

Auf vielen Strecken sind Nachtbusse unterwegs. Die Abfahrtszeiten sind um 22:15, 23:15, 00:15 und 00:45 Uhr. Die Busse starten am ZUM, Ausgang Ost des Festwochengeländes, und bedienen zehn Linien, die die Gäste in die Stadtteile von Kempten und in die Gemeinden im Umkreis bringen.

Pendelbusse starten von den P+R-Parkplätzen an der Artilleriekaserne, am Eisstadion und an der Hochschule. Sie fahren mehrmals täglich zwischen ihren Ausgangspunkten und dem Festwochengelände hin und her.

Für Zugreisende gibt es auch einen Pendelbus. Er beginnt am ZUM, Bussteig A3, und fährt über die Hochschule zum Hauptbahnhof. Abfahrtzeiten sind: 18.20 Uhr, 19.20 Uhr, 20.20 Uhr, 21.20 Uhr, 22.00 Uhr, 22.30 Uhr und 23.00 Uhr.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020