Wangen
Polizei warnt vor Trickbetrügern in Wangen

Die Polizei in Wangen warnt vor Trickbetrügern. Die drei Männer hatten am vergangenen Nachmittag die Verkäuferin eines Tabakgeschäfts in der Brotlaube abgelenkt und Bargeld gestohlen. Während sich ein Mann in einer separaten Vitrine ausgestellte Zigarren zeigen ließ, stellte sich ein anderer daneben. Der dritte im Bunde nutzte die Zeit und konnte während dessen an der Theke unbemerkt ein Bündel mit mehreren Geldscheinen einstecken. Die Täter waren im Alter von 35 bis 45 Jahren. Hinweise erbittet die Polizei in Wangen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen