Kempten
Polizei sucht weiter nach Spielhallenräuber

Nach dem Überfall auf eine Spielhalle in Kempten-St. Mang sucht die Polizei weiterhin fieberhaft nach dem Täter. Er wird wie folgt beschrieben: männlich, ca. 20 - 25 Jahre alt, ca. 160 cm groß. Bekleidet war er mit einer hellgrauen Hose und einem schwarzen Oberteil. Der Mann sprach sowohl deutsch als auch englisch, jedoch mit verstellter Stimme. Er hatte eine schwarze Umhängetasche bei sich mit einem weißen Emblem.

Möglicherweise handelt es sich dabei um das Werbeemblem der Lufthansa. Personen, die Hinweise zum Täter geben können oder verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich bei der Kripo Kempten zu melden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen