Ganzkörpertraining
Pole Dance gibt es jetzt auch im Allgäu

Dem Blick von Trainerin Melanie Cecetka entgeht nicht der kleinste Fehler. Konzentriert sieht sie ihren Schülerinnen bei der Choreografie zu. 'Hier musst du dich vorher hochziehen und dann erst runterrutschen, nicht hüpfen', korrigiert die Pole-Dance-Trainerin eine der jungen Frauen.

In regelmäßigen Abständen sind im Gymnastikraum zwischen Boden und Decke Stangen eingespannt. Sechs Frauen schwingen elegant im Rhythmus um die sogenannten Poles. 'Pole Dance ist eine anspruchsvolle Sportart', erklärt Verena Böck, die die Kurse für Frauen ab 18 Jahren in ihrem Fitnessstudio Bodyliner anbietet.

Der Tanz mit und um die Stange ist ein Fitness-Trend aus Amerika, der nun auch im Allgäu angekommen ist. 'Pole Dance ist ein ganzheitliches Körpertraining, verbunden mit Elementen aus Tanz und Akrobatik', sagt Cecetka.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kaufbeuren, vom 27.04.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019