NeuerMarkt
Planungsbüro stellt Entwürfe im Kaufbeurer Bauausschuss vor - Startschuss im Frühjahr

Ideen für die «grüne Mitte» Bevor die Grünfläche am Neuen Markt in Neugablonz möglicherweise bald unter einer besonders dicken Schneedecke verschwindet, liegen nun die ersten Ideen für eine neue Gestaltung im kommenden Jahr vor. Künftig soll der Bereich auch für Veranstaltungen zur Verfügung stehen, etwa für Märkte und Feste.

Gleichzeitig gibt es die Vorgabe, den Parkcharakter zu erhalten. Jasmin Truk vom Planungsbüro Terra Nova stellte den Entwurf in der jüngsten Bauausschusssitzung vor. Generell werde eine «größere Aufenthalts- und Einkaufsqualität» angestrebt, so die Landschaftsplanerin. «Wir möchten die derzeitige Atmosphäre weiterentwickeln.»

Autor:

Allgäuer Zeitung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019