Energie
Plan für Umstieg auf erneuerbare Energie im Ostallgäu

Der Landkreis Ostallgäu hat ein Konzept beschlossen, mit dem der Umstieg auf erneuerbare Energien gelingen soll.

Ziel des so genannten 'Masterplan Energiezukunft 2020' ist, in den nächsten acht Jahren den Anteil der erneuerbaren Energie am gesamten Strom- und Wärmeverbrauch im Ostallgäu auf 50 Prozent zu steigern. Vorgesehen ist, die Bürger stark einzubinden.

Denn Energieeinsparung – beispielsweise durch Wärmedämmung – gelinge nur, wenn die Hausbesitzer mitzögen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen