Kempten / Immenstadt
Pläne um Verlegung der Berufsfachschule konkretisieren sich

Grund ist das Raumkonzept des Zweckverbandes der beruflichen Schulen mit der FOS/BOS Kempten. Bereits zum nächsten Schuljahr sollen die Schüler und Schülerinnen der Hauswirtschaft in Immenstadt zur Schule gehen. Die Pläne, den Standort der Berufsfachschule Hauswirtschaft von Kempten nach Immenstadt zu verlegen, werden immer konkreter. Grund ist das Raumkonzept des Zweckverbandes der beruflichen Schulen mit der FOS/BOS Kempten. Bereits zum nächsten Schuljahr sollen die Schüler und Schülerinnen der Hauswirtschaft in Immenstadt zur Schule gehen.

Diese Planung kommt jedoch bei den Schülern nicht besonders gut an, da sie für die Fahrtkosten selbst aufkommen müssten. Durch den Verlust des Standortes, könnten in Kempten drei weitere Klassenzimmer gewonnen werden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen