Pfronten
Pfronten diskutiert über Seniorenpoiltik der Zukunft

Die Gemeinde Pfronten lädt heute alle ihre Bürger zu einer Diskussion über ein neues Seniorenpolitisches Gesamtkonzept ein. Themen sind unter anderem Mobilität, Wohnen und Pflege zu Hause, sowie bürgerschaftliches Engagement von und für ältere Menschen. Im Jahr 2033 werden im Allgäu 50 Prozent mehr Menschen über 65 Jahre leben als noch heute. Beginn der Diskussionsrunde zum Thema Seniorenpolitik ist um 9 Uhr im Pfarrheim in Pfronten. Unterstützt wird die Diskussionsrunde von der Bertelsmann Stifung.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen