Abschied
Pflegefachhelfer starten in Beruf oder weitere Ausbildung

Die Absolventen der Berufsfachschule für Altenpflegehilfe in Kaufbeuren freuen sich über ihre bestandene Prüfung. Mehrere Schüler wurden wegen ihrer besonderen Leistungen von der Regierung ausgezeichnet. Nach einjähriger Ausbildung an der Berufsfachschule in Kaufbeuren nahmen 30 Absolventen mit ihrem erfolgreichen Abschluss der Ausbildung zum Pflegefachhelfer Altenpflege nun ihre Zeugnisse entgegen.

Eine Auszeichnung von der Regierung für ihre herausragenden Leistungen von Schwaben erhielten Lisa Kustermann, Ursula Mayr, Claudia Neu, Olga Schweizer und Stefan Künstle. Bürgermeister Gerhard Bucher überreichte die Urkunden. Er zollte den zukünftigen Pflegefachhelfern für ihre Aufgabe größte Anerkennung und Wertschätzung.

Zu den ersten Gratulanten gehörten Schulleiterin Sonja Löffler, die Klassenlehrer Claudia Kempf und Hubert Würzner sowie das Lehrerkollegium. Für die berufliche Praxis, in der eine hohe pflegerische und soziale Kompetenz erwartet werde, seien die Absolventen gut vorbereitet und in den Pflegeteams im stationären und ambulanten Bereich zuverlässige Partner.

Einige der Absolventen nutzen nun auch die Möglichkeit, in die dreijährige Ausbildung zum staatlich anerkannten Altenpfleger zu wechseln.

Autor:

Allgäuer Zeitung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019