Feier
Pfarrer Ralf Matthes freut sich auf den kommenden Weihnachtsgottesdienst in Memmingen

Notsituationen bringen manchmal Augenblicke von eigener Schönheit hervor. Einen solchen Augenblick hat Pfarrer Ralf Matthes von der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Sankt Martin erlebt – zusammen mit rund 4.000 Gläubigen: Weil in der Memminger Martinskirche Sanierungsarbeiten laufen, feierte er im vergangenen Jahr den Weihnachtsgottesdienst auf dem Marktplatz.

'Ich werde immer noch darauf angesprochen, wie toll das war', erzählt er: 'Ich bin seit über 20 Jahren Pfarrer, aber an etwas Ähnliches kann ich mich nicht erinnern.' Darum freut er sich auf eine Neuauflage, die es dieses Weihnachten geben wird.

Mehr über den geplanten Weihnachtsgottesdienst lesen Sie in der Freitagsausgabe der Memmingen Zeitung vom 30.10.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ