Bilanz
Patienten-Zahl im Klinikum Memmingen bleibt auf hohem Niveau

Die Patientenzahlen bewegen sich weiter auf einem hohen Stand, bei den Geburten gab es sogar eine Steigerung gegenüber dem Vorjahr: Klinikum-Verwaltungschef Wolfram Firnhaber zieht eine positive Bilanz für 2012, und doch ist sein Blick in die Zukunft nicht ungetrübt.

'Die große Frage der künftigen Finanzierung des Klinikwesens bleibt weiter unbeantwortet.' Auch vergangenes Jahr seien die gesteigerten Personalkosten nicht durch eine entsprechende Erhöhung des Krankenhaus-Budgets ausgeglichen worden.

'Wir haben 2012 rund 22 300 Patienten stationär behandelt', berichtet Firnhaber. Das sei 'ganz erfreulich', denn man habe damit das hohe Niveau des Vorjahres halten können. Im Jahr 2011 hatte sich die Patientenzahl gegenüber 2010 um 800 erhöht.

Auch für die Memminger Geburtsstation fällt die Bilanz positiv aus. Insgesamt 1559 Babys seien dort im vergangenen Jahr zur Welt gekommen, berichtet Firnhaber, 43 mehr als im Vorjahr.

Den ganzen Bericht mit mehr Fakten und Hintergründen zur Jahresbilanz des Klinikums Memmingen finden Sie in der heutigen Allgäuer Zeitung, Ausgabe 'Memminger Zeitung'. Die Allgäuer Zeitung mit ihren Heimatzeitungen erhalten Sie gedruckt im ganzen Allgäu, in den online als e-Paper.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen