Parkplatzsuche
Parkplatznot in Wohngebieten in der Kemptener Innenstadt: Stadtrat fordert ausgewiesene Stellflächen

Bewohner der Innenstadt ärgert es immer wieder: Vor ihrem Haus finden sie oftmals keinen Parkplatz. Arbeitnehmer, Stadt-Bummler, Behörden-Gänger - viele von ihnen weichen bei der Parkplatzsuche auf die Wohngebiete der Innenstadt aus. Um den dortigen Anwohnern einige Parkplätze freizuhalten, hat die Stadt in den vergangenen Jahren immer mehr Zonen geschaffen, in denen nur Anwohner parken dürfen.

Stadtrat Ullrich Kremser (FDP) fordert jetzt, auch im Freudental Parkplätze zu reservieren. Er habe mit einigen Anwohnern gesprochen, die sich allesamt darüber beschweren, teilweise weite Strecken vom Parkplatz bis zur Wohnung laufen zu müssen.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kempten, vom 05.06.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2019