Verkehrssicherheit
Organisatoren der Verkehrssicherheitswoche in Memmingen ziehen Bilanz

Die Organisatoren der jüngst durchgeführten Verkehrssicherheitswoche haben jetzt Bilanz gezogen. Manfred Guggenmos, Leiter des Sachbereichs Verkehr bei der Polizeiinspektion (PI) Memmingen, nannte gegenüber der Memminger Zeitung unter anderem folgende Zahlen.

Beamte der PI verteilten mehr als 400 Infobroschüren und Handzettel zu verschiedenen Themen. Da die Polizei während der Sicherheitswoche aber nicht nur aufgeklärt, sondern auch kontrolliert hat, wurden laut Guggenmos 16 Anzeigen mit Geldbußen erstattet. Außerdem seien 62 Verwarnungen mit finanziellen Konsequenzen und zahlreiche mündliche Verwarnungen ausgesprochen worden.

Bei den einzelnen Themen hob Guggenmos das Verkehrssicherheitstraining für Senioren hervor: 'Es kam bei allen Beteiligten sehr gut an und wird von der Polizeiinspektion Memmingen sicher wieder angeboten.'

Den ganzen Bericht über die Verkehrssicherheitswoche in Memmingen finden Sie in der Memminger Zeitung vom 03.08.2013 (Seite 37).

Die Memminger Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen