Musik
Organisator des Memminger Folk Music Festivals Rick Stephens erzählt von seiner größten Leidenschaft

Musik ist für Rick Stephens ein Lebenselixier. Der 62-jährige Australier, der seit 17 Jahren mit seiner Familie in Memmingen lebt, besucht gern Folk- und Rockkonzerte.

Um eine Band zu hören, fährt er schon mal ein paar hundert Kilometer quer durch Deutschland. Am liebsten aber steht der Gitarrist und Sänger mit anderen Musikern auf der Bühne. 'Musik macht mir Freude, bringt mir Glück', sagt Stephens. Er liebt den Kontakt mit dem Publikum, die Gespräche mit Kollegen.

Deshalb organisiert er ehrenamtlich auch seit vielen Jahren die beliebte Folk-Session in der Kleinkunstbühne PiK und das Memminger Folk Music Festival. Zur achten Auflage am 19. Juli hat Stephens elf ganz unterschiedliche Bands eingeladen – und wird am Ende auch auf Bühne stehen und australische Lieder singen.

Mehr über Rick Stephens erfahren Sie in der Allgäuer Zeitung vom 12.07.2014 (Seite 29).

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen