Kaufbeuren / München
Ordination von Kaufbeurer Pfarrerin

Ulrike Butz aus Kaufbeuren wurde in der St.-Lukas-Kirche in München zur Pfarrerin ordiniert. Regionalbischöfin Susanne Breit-Keßler nahm die Ordination vor und beauftragte die Vikarin im Namen der Landeskirche zum Dienst als Pfarrerin. Breit-Keßler stellte die vielfältigen Talente und Begabungen der Menschen heraus.

Es sei nicht richtig, diese Talente ängstlich zu hüten, man müsse etwas aus ihnen machen, sie weiterentwickeln und mit ihnen zum Wohle der Menschen arbeiten. So sei es auch bei der jungen Pfarrerin Ulrike Butz, die in Studium und Vikariat ihre reichhaltigen Begabungen gezeigt hätte und diese nun in den Dienst der Verkündigung von Jesus Christus zu stellen bereit sei. Ulrike Butz wird ihr erstes Dienstjahr im Ausland verbringen. Sie übernimmt im Rahmen eines Partnerschaftsvertrages mit der schottischen Kirche eine Pfarrstelle in Edinburgh. Dort soll sie die Verbindung zur Landeskirche pflegen und neben den Gottesdiensten besonders Aufgaben in der Jugendarbeit übernehmen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen