Bürgerstiftung Ostallgäu
Oper für Kinder im Modeon Marktoberdorf

Für Mädchen, Buben und deren Eltern hat die Bürgerstiftung Ostallgäu für Samstag, 8. Dezember, die 'Little Opera' und das SAP-Sinfonieorchester ins Modeon eingeladen. Mit 'Der kleine Freischütz' zeigen die Sänger und Musiker eine extra für Kinder arrangierte Oper nach Carl Maria von Webers 'Der Freischütz'. Gespielt wird um 15 Uhr.

In dem Stück geht es um Max, der beweisen muss, dass er schießen kann, wenn er Förster sein und Agathe heiraten will. Kaspar will ihm helfen. Aber damit lässt sich Max auf teuflische Machenschaften ein. Zum Glück hat er sichtbare und unsichtbare Helfer, sodass am Ende alles gut geht.

Seit sechs Jahren besteht der Klassik-für-Kinder-Fonds als Teil der Bürgerstiftung Ostallgäu. Durch die preisgünstige Aufführung einer kindergerechten Klassikveranstaltung pro Jahr wird das Ziel unterstützt, Kinder und Jugendliche für diese Musik zu begeistern.

Karten im Vorverkauf gibt es ab sofort in der Service-Centern der Allgäuer Zeitung in Kaufbeuren, Buchloe, Marktoberdorf und Füssen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen