Allgäu
Oldtimerrennen Allgäu Historic heute in der Region unterwegs

Heute startet die dritte Auflage des Oldtimerrennens unter dem Namen 'Allgäu Historic'. Es werden nur Fahrzeuge zugelassen, die Baujahr 1980 oder älter sind oder bei denen es sich um besondere Fahrzeuggruppen, zum Beispiel VW Käfer oder echte Minis handelt.

Start und Zielort ist die Prüfstelle des Ingenieurbüros Klemm in Kaufbeuren. Von dort ausgehend, geht es durch das gesamte Allgäu und seine angrenzenden Gebiete. Bei der Veranstaltung handelt es sich um eine touristische Suchfahrt. Die Piloten befahren die Strecke anhand der Angaben im sogenannten Roadbook im normalen Straßenverkehr. Im Verlauf der Strecke müssen Zusatzaufgaben zum Beispiel Passier oder Zeitkontrollen absolviert werden. Mehr Informationen gibt es im Internet unter www.allgaeutimer.de

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen