Kempten
Öffentlicher Bücherschrank wird am Beginenhaus in Kempten eröffnet

Heute Mittag wird der Oberbürgermeister der Stadt Kempten den ersten 'öffentlichen Bücherschrank' einweihen. Dieser Schrank befindet sich ab sofort in der Fassade des Beginenhauses in der Burgstraße. Laut Pressemitteilung werde sich dadurch das kulturelle Angebot der Stadt Kempten erweitern, denn Bürger können dort Bücher ausleihen oder auch tauschen. Der öffentliche Bücherschrank ist für jeden frei zugänglich und lädt jeden Kemptener zum Mitmachen ein.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ