Fliegerhorst
Oberbürgermeister Stefan Bosse will Ausbildungszentrum für Fliegerhorst

Um die Chancen für einen langfristigen Erhalt des Fliegerhorstes Kaufbeuren zu wahren, denkt Oberbürgermeister Stefan Bosse (CSU) über die Gründung eines Art Ausbildungszentrums nach.

Daran beteiligt sein könnten neben der Technischen Schule der Luftwaffe, die Stadt Kaufbeuren und die heimische Wirtschaft. Bekannt wurde diese Idee gestern beim Besuch des Staatssekretärs im Verteidigungsministerium, Christian Schmidt. Er wollte sich zur Zukunft des Standortes nicht äußern, bezeichnete ihn aber als «gut in Schuss».

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen