Bundestag
Oberallgäuer Stephan Thomae bleibt Vorsitzender der FDP Schwaben

Der Oberallgäuer Stephan Thomae bleibt Bezirksvorsitzender der FDP Schwaben. Beim Bezirksparteitag in Leipheim wurde Thomae mit 81,2 Prozent der Stimmen wiedergewählt. Thomae freute sich, dass die Delegierten ihm trotz der verlorenen Wahlen das nötige Vertrauen schenkten. Stephan Thomae saß die vergangenen vier Jahre für die FDP im Bundestag.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen