Show
Ínternationale Musikparade

Im Jubiläumskalender der Euregio via Salina steht auch die im Allgäu inzwischen sehr bekannte und beliebe Internationale Musikparade, die am Samstag, 22. März, um 14.30 und 19.30 Uhr, Station in Kempten macht. Rund 400 Mitwirkende aus sieben Nationen laden in die Big Box Allgäu ein.

Alle Orchester der 'Musikparade' gehören zu den Besten der Welt. Die meisten von ihnen sind Musikliebhabern aus zahlreichen Funk- und Fernsehübertragungen bekannt. 'Wir freuen uns, das wir als Partner bei dieser herausragenden Musikparade dabei sein können. Es bereichert unser Jubiläumsjahr ganz besonders', so Euregio-Projektleiter Simon Gehring.

Sowohl offizielle, militärische Repräsentationsorchester als auch viele zivile Orchester aus allen Teilen der Welt musizieren gemeinsam. In der Internationalität liegt auch der besondere Reiz der Musikparade: Von den verschiedensten Kontinenten kommen die Musiker, um ihre faszinierende Musik, aufwändigen Choreo-grafien und prächtigen Uniformen in der dreieinhalbstündigen Show zu präsentieren.

Dabei zeigt sie, dass die Blasmusik viele Facetten bedienen kann: Ob klassische Märsche, vom 'Radetzky-Marsch' bis hin zu 'Alte Kameraden', über Unterhaltungsmusik von Udo Jürgens oder Evergreens wie 'Lili Marleen' bis hin zu Rock oder aktuellen Charthits. Gewürzt mit großartigen Solisten und Sängern, farbenprächtigen Kostümen und Dudelsäcken, Licht- und Show-Effekten, Pyrotechnik und Konfettiregen, ist die 'Musikparade' eine Show für alle Altersklassen.

Nach der großen Eröffnung, die speziell für die Parade vom Chefdirigenten der Musikparade inszeniert wird, musiziert und marschiert jedes einzelne der sieben teilnehmenden Orchester mit seinem individuellen Solo-Programm. Der Höhepunkt ist dann das Finale: 400 Mitwirkende schließen sich zum großen 'Nationenorchester' auf der Fläche zusammen, um die beliebtesten Titel der Tournee zu präsentieren. Alle Sitzplätze sind ansteigend mit bester Sicht zur großen Showfläche angeordnet.

Eintrittskarten für die Konzerte erhalten Sie in den bekannten Vorverkaufsstellen der Allgäuer Zeitung und der Heimatzeitungen, unter der Tickethotline 08 31 / 2 06-55 55 und im Internet

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen