Wintersport
Noch wunderbar möglich: Pistenspaß statt Wasserski

Das Tauwetter der vergangenen Tage hat so manchen eher an Wasserski denken lassen als an Pulverschnee und Pistenspaß. Dennoch sind die Skiberge im Oberallgäu fit für das voraussichtlich sonnige Wochenende. Da viele Skigebiete unter der Woche die Lifte schlossen, die Pisten erneut beschneit und gut präpariert sind, laufen die meisten Bergbahnen und Lifte am heutigen Samstag und morgigen Sonntag wieder. Loipen sind nur noch in wenigen Hochlagen befahrbar.

(Fellhorn/Kanzelwand): Alle Talabfahrten stehen am Wochenende zur Verfügung, alle Anlagen sind darüber hinaus in Betrieb. Die Verbindung zwischen Fellhorn und Kanzelwand ist übrigens hergestellt. Die Söllereckbahn und die meisten Anlagen im Walsertal sind in Betrieb.

Oberstaufen: Bei gutem Wetter ist die Hündlebahn am Samstag und Sonntag geöffnet. Neun Anlagen der Imbergbahn in Steibis sind bei guten Pistenbedingungen in Betrieb. Das Abendrodeln am Samstag, 15. Januar, entfällt allerdings. Die Hochgratbahn steht ebenso wie die Skilifte in Thalkirchdorf still.

Missen-Wilhams: Die Thalerhöhe-Lifte sind nur am Wochenende in Betrieb. Geschlossen sind die Stixner Skilifte. Der Sonnenlift Aigis und die Lifte in Oberwilhams laufen.

Bad Hindelang: Voraussichtlich laufen alle Lifte am Oberjoch und Unterjoch. Die Hornbahn in Hindelang nimmt Fahrgäste auf, wobei eine Rodelbahn nur bedingt befahrbar ist. Außer Betrieb ist der Kreuthlift in Bad Oberdorf. Die Loipen im Bereich Oberjoch/Unterjoch (25 Kilometer) sind gespurt. In der Tallage können die Loipen derzeit nicht mehr präpariert werden. Dies gilt auch für viele andere Tallagen.

Feriengebiet Alpsee-Grünten: Die Sesselbahn und der «Alpsee Coaster» in Immenstadt sind am Wochenende in Betrieb. In Blaichach und Gunzesried stehen alle Loipen, Winterwanderwege und die Rodelbahn bereit. In Rettenberg sind die Adelharz- und Breitensteinlifte geschlossen. Die Grüntenlifte laufen.

Hörnerdörfer (Balderschwang, Ofterschwang, Fischen, Obermaiselstein): Alle Anlagen sind in Betrieb.

Jungholz: Lifte und Bahnen laufen.

Wertach: Die Buron-Lifte sind derzeit geschlossen. (nic)

Aktuelle Informationen über laufende Lifte und Bergbahnen in der Rubrik Wintersportbericht im Internet unter:

www.allgaeuer-anzeigeblatt.de

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen