Lehrgang
Noch Plätze frei: Allgäuer Lawinentag am 24. Januar auf dem Nebelhorn

Für den Allgäuer Lawinentag am kommenden Sonntag, 24. Januar 2016, ab 9 Uhr auf dem Nebelhorn sind noch Plätze frei. Der 19. Allgäuer Lawinentag ist eine Gemeinschaftsveranstaltung der Bergschule Oberallgäu, der Allgäuer Zeitung, der Nebelhornbahn, Ortovox, Sport Reischmann, Team Christoph 17 und der Bergwacht Allgäu.

Das Bewusstsein für die Gefahr durch Lawinen steigt. Das erklärt das nach wie vor große Interesse am Allgäuer Lawinentag am Nebelhorn. 'Trotz Hightech in der Ausrüstung ist es immer noch die Natur, die die Regeln vorgibt', sagt Bernd Zehetleitner, Organisationsleiter von der Bergschule Oberallgäu.

Deshalb sollten alle Wintersportler, die abseits der Pisten unterwegs sind, mit den Grundlagen der Lawinenkunde und dem richtigen Verhalten vertraut sein. Auch beim 19. Allgäuer Lawinentag gehören zur Zielgruppe vor allem Freerider, Schneeschuh- oder Skitourengeher sowie Snowboarder. Erfahrene Bergführer, Lawinenexperten und Rettungsspezialisten bilden verständlich nach neuesten Erkenntnissen aus. Im Laufe des Tages gibt es auch eine Lawinenrettungsvorführung der Bergwacht Allgäu.

Der Lehrgang beginnt ab 8 Uhr mit der Auffahrt mit der Nebelhornbahn. Kurze Vorträge und Vorführungen im Gelände wechseln sich ab. Die Kursteilnehmer können so das theoretisch Gelernte gleich in der Praxis ausprobieren. Der Tag endet gegen 15.30 Uhr mit einer Abschlussdiskussion.

Abonnenten zahlen weniger

Der Kartenvorverkauf findet in allen bekannten Vorverkaufsstellen der Allgäuer Zeitung und den Heimatzeitungen statt. Tickethotline 0831/206-5555 sowie unter www.allgaeuticket.de. Der Unkostenbeitrag beträgt 42 Euro für jeden Teilnehmer.

Abonnenten der Allgäuer Zeitung und der Heimatzeitungen erhalten einen Vorteilspreis von 37 Euro pro Person. Für Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre liegt der Kartenpreis bei 32 Euro. Das Alter muss durch einen Ausweis nachgewiesen werden.

Weitere Informationen: www.lawinentag.de

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020