Special Wirtschaft im Allgäu SPECIAL

Isny / Ratzenhofen / Kempten
Nicht nur eine regionale Marke sondern eine Erfolgsstory

«Von hier» - das sei nicht nur eine regionale Marke, sondern auch eine Erfolgsstory. Und das zehnjährige Bestehen natürlich ein Grund zum Feiern. Das betonte Hannes Feneberg vor 350 geladenen Gästen bei der Jubiläumsgala auf dem Bio-Bauernhof von Claus Zengerle in Ratzenhofen bei Isny (württembergisches Allgäu).

Die Erfahrungen des Kemptener Lebensmittel-Unternehmens Feneberg mit der Bio-Marke könnten Vorbild für die krisengeschüttelte Landwirtschaft sein. Es gelte, «Neues wagen, die Sache selbst in die Hand nehmen, nicht auf Bedenkenträger hören, loslegen und zäh bleiben». Oder, wie es der Firmenchef in seiner Festzeltrede auf gut allgäuerisch formulierte: «Oifach stur»

600 regionale Landwirte und 25 Verarbeitungsbetriebe würden über 300 Produkte für die 78 Feneberg-Märkte produzieren. «Von hier» binde 500 zusätzliche Arbeitsplätze. Die Wertschöpfung in der Landwirtschaft liege bei 3,2 Millionen Euro.

Nicht immer an Erfolg geglaubt

Feneberg gestand, «in den ersten Jahren unseres Babys» nicht immer an den Erfolg geglaubt zu haben. Er erinnere sich gut an die Zeiten, als er mit Landwirtschaftsberater Ernst Wirthensohn (Buchenberg) in teils brechend vollen Wirtshaussälen für die neue Idee warb. Am Schluss seien nur wenige Interessierte übrig geblieben, von denen einer angemerkt habe: «Muass denn des unbedingt Bio sei, oder moinsch du, eiser Zuig isch minder?»

Längst jedoch werde «Von hier» nicht nur von den Konsumenten gerne nachgefragt; auch die Produzenten würden nichts anderes mehr wollen. Der Erfolgsfaktor heiße Identifikation.

Die Marke «Von hier» sei - von Instituten bestätigt - das erfolgreichste regionale und ökologische Markenprogramm Deutschlands, sagte Ernst Wirthensohn. Er sprach von einer Partnerschaft «vom Acker bis zur Theke, vom Bio-Bauer über Verarbeiter und Lebensmittelhandel bis hin zum aufgeklärten Kunden». Vertragssicherheit, hohe Transparenz, Professionalität und faire Preise für alle sei die Basis des Markenprogramms.

Mit Musik und Kabarett von den «Mehlprimeln» sowie einem großen Hoffest für die Öffentlichkeit feierte der Familienbetrieb Feneberg zwei Tage bei Bio-Bauer Zengerle. Dessen Milch von 70 Kühen bereichert Tag für Tag die «Von hier»-Produktpalette.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen