Special Wirtschaft im Allgäu SPECIAL

Bad Hindelang / Immenstadt
Neues Taschenbuch beim Wandern im Rucksack

Mit einem neuen «Wandertaschenbuch» wartet die Gästeinformation Bad Hindelang auf: Das Wander-Set mit 76-seitigem Booklet und der Karte im Maßstab 1:30000 wird bereits in den Tourismus-Anlaufstellen der Ostrachtal-Gemeinde verkauft.

Bei der Präsentation hob Kurdirektor Max Hillmeier hervor, dass Bad Hindelang nun eine der letzten Lücken in der Produktlinie «Lust auf Natur» habe schließen können. «Das Wandertaschenbuch bringt uns wieder einen Riesenschritt voran», freute sich Hillmeier über das Ergebnis. Vor Jahren wurden bereits die landschaftlichen Höhepunkte Hindelangs kartografisch erschlossen. Zudem ist eine eigene Wanderbeschilderung realisiert worden. Gemeinsam mit dem Immenstädter Unternehmen Alpstein-Tourismus glaubt man nun, auch neue Maßstäbe in der drucktechnischen Präsentation solcher Touren gesetzt zu haben: Mehr als 70 Wanderrouten waren bislang nur auf dem Online-Tourenplaner der Hindelanger Internet-Seite zu ersehen gewesen.

«Wichtig war uns, nicht nur die schönsten Wanderungen zu katalogisieren, sondern auch den faszinierenden Querschnitt aufzuzeigen», erklärt Marketing-Leiterin Susanne Rauschhuber.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen